Kinderzimmer

Nach der langen Pause wurde es höchste Zeit mal wieder den Pinsel zu schwingen. Das hat angefangen mit der klaren Wandbemalung bei Elias, ging über die grobe Pinselarbeit für Eliotts Schatzkiste und endete vorerst bei der etwas feineren Arbeit an Emilys Schafherde. Dabei habe ich auch Neues gelernt. Elias Auto zum Beispiel ist auf Holz gemalt und dann auf die Wandbemalung aufgeklebt, Emilys Schafherde ist "eingzäunt" mit Nägelchen und Regenbogenfaden und um altes Holz zu bemalen nimmt man besser (wasserlöslichen) Lack anstatt Acrylfarben. :D

 

Das nächste Projekt ist ein ziemlich großer Drache! Ich werde hier davon berichten! ;)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0